The barber is a man in town who shaves all those, and only those, men in town who do not shave themselves.
Who shaves the barber?

Bertrand Russell, 1918

The Barber Paradox an der Manifesta 11

Unser Barbierstuhl der Schweizer Marke REZ wird im Rahmen der Manifesta, der nomadischen Europäischen Biennale für Zeitgenössische Kunst, in Zürich ausgestellt. Unter dem Titel «What People Do for Money: Some Joint Ventures» ist unser Stuhl in der Installation von Daniel Kelly vom 11. Juni bis am 18. September in der Kunsthalle zu sehen. Wir freuen uns die Manifesta als Partner zu unterstützen!

Wir verlosen Tickets für die Manifesta in Zürich!

The Barber Paradox ist ein offizieller Partner der Kunstbiennale für zeitgenössische Kunst. Die Zürcher Kunsthalle zeigt einen von unseren Barber Stühlen im Rahmen einer Installation des Künstlers Daniel Kelly.

Schreibt uns eine Email mit dem Betreff «What Barbers Do For Money» an mail@thebarberparadox.ch und gewinne 2 x 2 Tickets für die Manifesta.

our services are recommended by

share
using allyou.net