About us

Joel und Bilâl, unsere Barbiere kümmern sich gerne um Sie. Ihr Handwerk haben sie in der Coiffeur Lehre und an der Gents of London Barber Academy gelernt. Termine können gerne telefonisch unter 044 210 32 34 vereinbart oder online gebucht werden.

Der Barbier (lateinisch barba = Bart) ist die Person, die das Handwerk des Herrenfriseurs und die des Wundarztes ausübt. Im Mittelalter wurden im Bereich der Körperpflege, Wundheilung und Krankenpflege tätige Personen als Barbiere bezeichnet. Nebst Haare Schneiden und Rasieren behandelte der Barbier auch Wunden, Knochenbrüche, zog Zähne, machte Aderlass oder stellte Salben her.
Anfang des 20. Jahrhunderts ging der von King Camp Gillette entworfene Rasierhobel mit der Einwegrasierklinge in Massenproduktion. Der Amerikaner gilt als Erfinder der modernen Nassrasur. Ab da rasierten sich die meisten Männer selber zu Hause, und der Gang zum Barbier wurde immer seltener.

Heutzutage schätzt der Gentleman es wieder, wenn sich der Fachmann seiner Haarpflege annimmt und er die Wahl zwischen einem klassischen Haarschnitt, einer traditionellen Nassrasur, dem professionellen Bartstutzen sowie einer Auswahl an Rasier- und Pflegeprodukten hat.
Unsere Barbiere von «The Barber Paradox» in Zürich offerieren Ihnen verschiedene Behandlungen, massgeschneidert auf Ihren Wunsch. Sie können eine Stunde bei uns verbringen oder auch nur 10 Minuten. Wir bedienen jedermann nach alter Schule und Tradition. Mit dem Rasiermesser, einem Dachshaarpinsel, dem Alaunstein und Pomaden verleihen wir Ihrem Bart oder Haupthaar den gewünschten Schliff. Kaffee, ein kaltes Bier und eine anregende Unterhaltung sind auf Wunsch inbegriffen.

A barber (from the Latin barba = beard) is a person whose occupation is mainly to cut, dress, groom, style, and shave men's and boys' hair. A barber's place of work is known as a «barber shop» or a «barber's». In previous times, barbers (known as barber surgeons) also performed surgery and dentistry.
Mass production of safety razors designed by King Camp Gillette began in 1904. Because of that, millions of men began shaving at home rather than going to barbershops regularly.

Nowadays a gentleman appreciates a place where someone else takes care of his scalp and facial hair and where he can choose from a classic haircut, a traditional wet shave, or a professional beard trim as well as from a selection of shaving and grooming products.
The barbers of «The Barber Paradox» in Zurich offer you different types of traditional treatments, tailored to your wishes. You can spend an hour with us, or just 10 minutes. With the shaving razor, a badger hair brush, an alum stone, and pomade we pimp your beard or your scalp hair. Coffee, a cold beer, and a good conversation are included.

using allyou.net